Ballett für Kinder ab 10 Jahren mit Vorerfahrung

Ballett – Oberstufe ab 10 Jahren

Je nach Niveau- und Alterseinstufung wird der Unterricht in seinen körperlichen und koordinativen Anforderungen anspruchsvoller gestaltet, wobei die traditionelle Abfolge des Unterrichts erhalten bleibt (vgl. Mittelstufe).

Elemente, die bisher isoliert ausgeführt und gearbeitet wurden werden nun zusammengesetzt und bringen ein Höchstmaß an Körperbeherrschung und Koordinationsfähigkeit. Die Bewegungen werden anmutiger und eleganter und die Aufmerksamkeit kann auf Feinheiten und Details gerichtet werden.

Damit jeder Schüler seine individuellen Stärken und Fähigkeiten gezielt nutzen kann, haben wir in dieser Stufe ein Orientierungsjahr eingeführt, in dem die Schüler die verschiedensten Tanz- und Kunstrichtungen kennenlernen (Hip Hop, Tanztheater, Jazz, Improvisation, Zeitgenössischer Tanz, etc.).

Für die Schüler bringt das die Möglichkeit die vielseitigen Ausdrucksmöglichkeiten der Tanzkunst kennen zu lernen. Die Lehrer andererseits beobachten die Schüler in den verschiedensten Stilrichtungen und erstellen mit diesem Wissen einen individuellen Trainingsplan für jedes Kind.

Von intensivem Klassisch-Training mit Spitzentanz bis hin zur Verbindung von Ballett und Hip Hop oder den Wechsel in eine moderne Tanzrichtung ist alles möglich. Das Wichtigste für uns ist es, die ideale Kombination für das jeweilige Kind zu finden. Und so ganz nebenbei ist es sehr faszinierend zu beobachten, wie vielseitig unsere Schüler sind! Ballett und Hip Hop muss eben kein Widerspruch sein, sondern kann auf hohem Niveau gleichzeitig praktiziert werden und sich wunderbar ergänzen. Voraussetzung dafür ist ein kompetentes, eingespieltes und spezialisiertes Dozenten-Team.

geeignet für Jugendliche von 10-12 Jahren